Speicherpfad der Projekte ändern

  • Liebe Zetaianer


    Bis jetzt wurden meine Projekte automatisch auf dem Rechner unter Eigente Dokumente gespeichert und abgelegt.

    Ich möchte meine Projekte mit allen Einstellungen jedoch nicht auf dem Rechner sondern auf meinem NAS speichern, von welchem ich regelmässig Backups mache.

    Kann ich den Pfad zu den bestehenden Projekten wie auch für neue Projekte ändern, dass diese künftig dort gespeichert werden, wo ich es möchte ?

    Wo und welche Einstellungen muss ich dazu ändern ?


    Ich habe Zeta 14 Business Lizenz


    Vielen Dank für Eure Feedbacks und den wertvollen Support


    Lg


    Cello

  • HILFE


    Hat alles super geklappt - nur, jetzt, einige Tage später kann ich meine Projekte nicht mehr öffnen....

    Beim einen kommt folgende Fehlermeldung




    ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Scripting.ErrorHandling.InterpreterException


    -----------------


    Skript-Fehler:

    ---------------

    Include-Datei 'zppagelink-expanded.html' ist nicht vorhanden.

    ---------------

    Zeile 110, Spalte 1: context.write( system.partial("zppagelink-expanded.html", p.id) );

    ---------------

    Datei: C:\Users\cello\AppData\Local\Zeta Producer 14\packaging\layouts\_shared\templates\partials\mainmenu.html



    beim anderen diese :


    ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Rendering.Scripting.ErrorHandling.InterpreterException


    -----------------


    Skript-Fehler:

    ---------------

    Include-Datei 'webfont.html' ist nicht vorhanden.

    ---------------

    Zeile 41, Spalte 1: context.write( system.partial("webfont.html") );

    ---------------

    Datei: C:\Users\cello\AppData\Local\Zeta Producer 14\packaging\layouts\Flat Responsive\templates\pages\default.html



    Auch der Versuch Backup wieder herzustellen brachten nichts. Gleiche Fehler.

    Bitte dringend um Hilfe, dies sind grössere Projekte

    Herzlichen Dank für Euren Support

  • Hier scheint es um das Installationsverzeichnis des Programms zu gehen. Das haben Sie ja nicht verschoben, oder?

    Existiert z.B. die Datei C:\Users\cello\AppData\Local\Zeta Producer 14\packaging\layouts\_shared\templates\partials\mainmenu.html ?

  • Bitte mal folgendes versuchen:

    - Öffnen Sie "Erweitert -> Erweiterte Einstellungen"

    - Klicken Sie auf den Button "Interne Listen"

    - Nun sehen Sie ein Fenster mit 3 Listen "Veröffentlichen", "Erstellen" und "Seiten". Wählen Sie nacheinander alle diese 3 Listen an und klicken Sie jeweils oben rechts auf den Button "Alle entf."


    Dies löscht sämtliche Veröffentlichungslisten, so dass Ihr Projekt aus Sicht von Zeta Producer aktuell erstellt und veröffentlicht scheint.

    Damit ggf. erfolgte Änderungen trotzdem korrekt veröffentlicht werden, führen Sie einmalig bitte noch folgendes durch:


    - Erweitert > Erstellen > Alle Seiten erstellen


    Ist der Fehler im Projekt nach diesen Schritten weg?

  • Ich habs jetzt mal beim ersten Projekt so gemacht. Alle entf. Dann kam die Seite. Wenn ich jedoch ok drücke, kommt die Fehlermeldung wieder oder auch wenn ich dann alle Seiten anklicke.

    Seite ist da aber Fehlermeldung kommt wieder

    ?

  • Beim 2. Projekt dasselbe. Seite ist wieder da, aber Fehlermeldungen wie oben beschrieben. Machte dann Programm zu und wieder auf. Projekte kommen jetzt. Wenn ich jedoch aktualisieren klicke, erscheint das Problem wieder ? Soll ich jetzt die Projekte wieder veröffentlichen und kann ich mit diesen weiterarbeiten ?

    Vorerst mal herzlichen Dank für Ihren wertvollen Support Stefan

  • Wenn ich jedoch eine neue Website erstellen möchte, wieder das gleiche Problem

    Z.B. mit

    Flat Resp. erscheint

    "Include-Datei 'webfont.html' ist nicht vorhanden"

    oder mit

    Top Resp. erscheint

    "Include-Datei 'zppagelink-expanded.html' ist nicht vorhanden"

    Ist das Program kaputt ?

  • Gehe ich Recht in der Annahme, dass da Dateien fehlen und das Programm nicht mehr funktioniert, wenn ich beim erstellen einer neuen Seite diese Medlungen bekomme ?

    Muss ich das Programm deinstalieren und neu instalieren ?

  • Hallo Cello,


    die Dateien werden sicherlich nicht fehlen, sondern nur "woanders sein". Gerade wenn man Projekte statt auf dem lokalen Laufwerk auf einem anderen Rechner oder NAS im Netzwerk speichert, sollte die Adressierung zuverlässig stimmen.


    Folgendes sollte helfen:

    1. Deinstallieren von Zeta Producer

    2. unter Dokumente\Zeta Producer 14\ den Ordner /Settings umbenennen in Settings-alt

    3. Zeta neu herunterladen und installieren


    Danach nicht vergessen, die Lizenznummer erneut einzugeben.


    Allein schon aus Performance-Gründen solltest Du die Projekte wieder auf dem lokalen Rechner speichern und das NAS als Backup nutzen. Die content.mdb im Projektordner, die jetzt auf dem NAS liegt, wird bei jeder Änderung am Projekt in Echtzeit beschrieben. wenn da mal die Netzwerkverbindung zusammenbricht, kann ganz schnell Ende am Projekt sein.

    Freundliche Grüße


    Thomas Lilienthal
    Vereinswebmaster
    Homepage: hanabi-pirna.de

    Unsere Vereinsarbeit unterstützen: Spenden
    Zeta-Blogs: SEO, .htaccess,

    Hinweis: Die Blogbeiträge Google-Datenschutz und zur DSGVO entsprechen dem Gesetzesstand bei Veröffentlichung.

    PS: Du musst das Internet nicht ausdrucken, unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Webmaster die Dreistigkeit besitzen, auch nach dem 25. Mai noch Inhalte online anzubieten.

  • Hallo Thomas

    Vielen Dank für Deinen Input und Deinen wertvollen Support.

    Dann werd ich das mal versuchen, damit ich Zeta 14 wieder zum Laufen bringe.

    Meinst du, ich kann die zwei Projekte dann auch wieder zum Leben erwecken ?

    Versteh ich das richtig, ich verschiebe den ganzen Ordner Zeta 14 wieder lokal unter Dokumente, ändere die Datei "producer-core.exe" wieder zurück wie gehabt, benenne nur den ordner Settings um und deinstaliere und instaliere wieder neu ?


    Komischerweise habe ich die Projekte unter zeta 13 auch ins NAS verschoben, da funktioniert aber alles tip top. Ist das dort weniger kritisch ? Soll ich diese projekte auch alle wieder "zurückschaufeln" ?


    Lg


    Cello



  • Hallo Cello,


    mit der Deinstallation sollte auch die producer-core.exe.config entfernt werden. Erhalten bleiben aber die Ordner, die standardmäßig unter Dokumente angelegt wurden. Daher sollte der Ordner /settings umbenannt werden. Wenn Du einen zweiten Rechner oder Laptop hast, kannst Du auch erstmal dort eine Installation vornehmen. Deine Projekte sollten sich dann ganz normal öffnen lassen.


    Meine Bedenken hinsichtlich der Verarbeitungsgeschwindigkeit resultieren daraus, dass unsere Vereinsseite auf inzwischen 242 Seiten angewachsen ist und mehr als 5000 Fotos beinhaltet. Ich habe die Datenbank inzwischen schon zu SQL verschoben und habe trotzdem regelmäßige Wartezeiten bei der Bearbeitung. Die SSD ist bei mir die langsamste Komponente im System, wenn ich mir vorstelle, dass ganze würde noch über Netzwerk laufen, da würde gar nichts mehr passieren.

    Freundliche Grüße


    Thomas Lilienthal
    Vereinswebmaster
    Homepage: hanabi-pirna.de

    Unsere Vereinsarbeit unterstützen: Spenden
    Zeta-Blogs: SEO, .htaccess,

    Hinweis: Die Blogbeiträge Google-Datenschutz und zur DSGVO entsprechen dem Gesetzesstand bei Veröffentlichung.

    PS: Du musst das Internet nicht ausdrucken, unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Webmaster die Dreistigkeit besitzen, auch nach dem 25. Mai noch Inhalte online anzubieten.

  • ok. aber für was brauche ich dann die Settings-alt wenn ich alles neu aufsetze ? und so wie ich dich verstanden habe, sollte ich auf den ordner zeta 13 wieder lokal unter Dorkumente verschieben, da dann aber die core.exe datei weider anpassen (Original), da ich zeta 13 ja nicht neu installieren muss.

  • Die settings-alt brauchst Du nicht. Es ist nur so, dass bei einer erneuten Installation dieser Ordner nicht überschrieben wird. Wenn also in den Settings Fehler drin sind, bestehen diese unter einer neuen Installation fort. Nur wenn der Ordner /settings nicht vorhanden ist, wird er beim Start von Zeta neu angelegt. Die /settings-alt werden nur für den Fall noch benötigt, dass man eine einzelne benutzerspezifische Anpassung sich nochmals anschauen möchte. Wenn Du also in Deinem Projektbuch, welches Du hoffentlich führst ;), alle Besonderheiten gespeichert hast, kannst Du den Ordner auch direkt löschen.

    Freundliche Grüße


    Thomas Lilienthal
    Vereinswebmaster
    Homepage: hanabi-pirna.de

    Unsere Vereinsarbeit unterstützen: Spenden
    Zeta-Blogs: SEO, .htaccess,

    Hinweis: Die Blogbeiträge Google-Datenschutz und zur DSGVO entsprechen dem Gesetzesstand bei Veröffentlichung.

    PS: Du musst das Internet nicht ausdrucken, unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Webmaster die Dreistigkeit besitzen, auch nach dem 25. Mai noch Inhalte online anzubieten.

  • YEAH YEAH YEAH

    Thomas (oder lieber Hanabi?), Du bist der Beste. Läuft wieder einwandfrei. Megaaaaaaa Dank

    Ein Projektbuch ????? Hm......

    Von Dir lernt man soooo viel. Was denn ganu sollte man dort eintragen ?


    Kann ich die zeta 13 Projekte einfach zurück in dokumente befördern und core.exe anpassen, damit wieder alles beim alten bleibt ?

    (hab noch ein paar Projekte unter 13, die ich noch dort liess, bis ich mit 14 klar komme udn mir sicher bin, daher gibst bei mir auch noch den ordner zeta 13)

  • erstmal eine Kopie der producer-core.exe.config machen (oder umbenennen in -alt). Danach ändern und die Projekte in die Dokumente kopieren. Löschen erst wenns läuft.


    Zum Projektbuch: ich habe dort primär Farbcodes zu stehen, außerdem diverse Sonderzeichen wie ⇗ oder ⇒ für den externer bzw. internen Link oder auch so etwas

    田岡陽央 oder auch den Pfad zur PHP-Info innerhalb einer Homepage: /assets/php/formmailer/zp-php-info.php. Außerdem stehen dann noch die Umrechnungen für Bilder entsprechend Seitenverhältnissen, sowie die jeweiligen Größen der Vorschaubilder für Alben drin. Bei Originalbildern von 1920 x 1280 sind meine Vorschaubilder genau 288 x 192, also 15% des Originals, statt 200 x 150 gemäß Widget. Im Prinzip kommt dort alles rein, was ich mindestens schon einmal nachsuchen musste, damit ich es nicht wieder vergesse. Im Projekt selber gibt es dann noch eine Seite "Ablage unbenutzter Texte", die nicht veröffentlicht wird. Dort ist dann das Weihnachtsvideo, das Script für den Schneefall oder Anbindungen für Spendenaktionen gespeichert. Sogar einen Alternativ-Wasserpegel für Pirna habe ich dort abgelegt für den Fall, dass das LHWZ ausfällt und die Elbe mal wieder in die Stadt will ;).



    Freundliche Grüße


    Thomas Lilienthal
    Vereinswebmaster
    Homepage: hanabi-pirna.de

    Unsere Vereinsarbeit unterstützen: Spenden
    Zeta-Blogs: SEO, .htaccess,

    Hinweis: Die Blogbeiträge Google-Datenschutz und zur DSGVO entsprechen dem Gesetzesstand bei Veröffentlichung.

    PS: Du musst das Internet nicht ausdrucken, unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Webmaster die Dreistigkeit besitzen, auch nach dem 25. Mai noch Inhalte online anzubieten.

  • Hallo,


    gut dass es nun wieder funktioniert. Bei Ihnen haben offenslichtlich Dateien im Installationsverzeivhnis gefehlt. Das kann eigentlich mit dem Verschieben des Projektspeicher-Ortes nichts zu tun haben. Ggf. haben Sie aber einen Syntaxfehler in der Konfig-Datei eingebaut, der ein solches Verhalten verursachte… Schwer festzustellen. Eine Neuinstallation schreibt jedenfalls alle Programmdaten wieder dort hin, wo sie hin gehören und ersetzt die Konfig-Datei und löscht somit auch ggf. enthaltene Fehler.