Shop: Textanpassung (Paypal und Vorkasse) werden nicht übernommen

  • Hallo,


    ich habe in dem Shop-Bereich bei den Texten die Bezeichnung für Papal und für Vorkasse geändert. Siehe hier:

    Das zeigt sich aber nicht im publizierten Shop:

    Wo übersehe ich etwas?

  • Hallo Norbert,


    die Änderung hast Du in den Texten vorgenommen. Diese wirken sich meiner Kenntnis nach nur auf die E-Mail-Bestätigungen und PDFs aus. Änderungen an den Zahlungsarten zur Anzeige im shop erfolgen über "shop"->"Mandaten"->"Zahlungsarten".

  • Hallo Norbert,


    lege eine neue Zahlungsart "Manuelle Zahlung" an. Diese kann dann frei gestaltet werden.

  • Hallo,

    hier handelt es sich wahrscheinlich um ein Versäumnis unsererseits. Sieht so aus, als ob man aktuell die Namen der Zahlarten nicht lokalisieren kann. Ich halte das fest damit wir das ggf. verbessern können.

  • Hallo Thomas,


    die manuelle Zahlung nützt mir nicht, weil ich damit Paypal nicht anstossen kann.


    Zur Info: man kann eine zweite Manuelle Zahlung anlegen aber beim Klicken auf OK (in den Shop -> Einstellungen) erhält man die Meldung "Der Zahlungsart-Typ Manuelle Zahlung wurde mehrmals angegeben." Es ist nur möglich die Einstellungen mit "Abbrechen" zu verlassen. Gespeichert ist die Zahlungsart aber. Die Meldung bleibt einem dann solange erhalten, wie man zwei Manuelle Zahlungsarten definiert hat.


    Warum ich zwei manuelle Zahlungsarten habe: eine ist "in Bar vor Ort" und die Andere ist "Rechnung" (weil bei der eigentlichen Zahlunsart "Rechnung" die Auftragsbestätäigungsmail den Text versendet "Zahlbar innerhalb von xx Tagen auf folgendes Konto: (gefolgt von den Kontodaten)" und das passt nicht zur Zahlungsart. Wann die Rechnung zu bezahlen ist steht auf der Rechnung selbst, die der Ware beiliegt. Da kann ich den Kunde nicht bereits im Auftragsbestätigungstext zur Zahlung auffordern. Den Text zu ändern in "Zahlbar nach Rechnungserhalt. Rechnung liegt der Ware bei" ist leifder keine Lösung, weil darunter die Kontodaten stehen die ich nicht weg kriege (außer ich kenne mich mit PHP aus... Meine zwei Versuche diesbezüglich wurden mit "undefined" quittiert :wacko:)