Schaltfläche'in den Warenkorb' reagiert nicht

  • Bei Klick auf die Warenkorb Schaltfläche passiert nichts, also es wird nichts im Warenkorb angezeigt. Ich hatte zuvor die Seite Warenkorb in Kurskorb umbenannt und nachdem es nicht reagierte habe ich die Seite wieder in Warenkorb umbenannt. Ich setze php in der Version 7 ein.

  • Gut was habe ich noch an Informationen?

    Die Version von Zeta Producer 14.2.1 Business

    Der Link zum einzigen Artikel http://www.girsch-beratung.de/…lssel-zum-ich-structogram

    als PHP-Version habe ich wie bereits geschrieben die Version 7 im Einsatz

    Ich habe darauf geachtet, dass es, auch wenn wir es nicht benötigen eine Versandart mit Gewichts- und preisbasiertem Bereich angelegt ist (habe ich in den Tiefen des Forums als wichtige voraussetzung gelesen).

    Insgeamt sind 3 Kategorien angelegt wobei davon die Musterkategorie mit Unterkategoreien deaktiviert ist und eine weitere Hauptkategorie keine Daten enthält.

    Und ja Entschuldigung für den knappen Eintrag, das ist die Sache mit dem Schuster ...

    Kann es sein, dass ich durch das Umbenennen der Seite Warenkorb etwas verbogen habe? Wie ich dem Quellcode entnehme wird auf diese Seite wohl hardcoded verwiesen, da im Formular egal wie die Seite von mir benannt wird immer auf warenkorb.php verwiesen wird.

    Danke für die Unterstützung

  • Danke für den Tipp, hat aber leider nichts geholfen.

    Ergänzend noch die Information

    Wir haben die Darstellung mit Firefox version 59.0.2 und IE 11 getestet.

    Hat jemand den Shop mit PHP Version 7 am laufen? Danke für die Rückmeldungen

  • Hallo,


    wenn Sie in Zeta Producer unter "Extras > Optionen" die Aktion "Website-Features prüfen" ausführen, wie lautet hier das Ergebnis?


    Sie können auch mal versuchen die PHP-Version auf 7.0 zu setzen. Evtl. macht die PHP-Version 7.2 Probleme.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo!


    Nein, auch damit kommen wir nicht weiter. Die Überprüfung vor und nach dem Umstellen der PHP-Version ergab dass alle OK ist. Ich habe die PHP-Version zunächst auf 7.0.2 und dann auf 5.6.35 geändert, beides ohne Erfolg. Leider.

  • Sie haben anscheinend Texte im Shop angepasst.


    Z. B. heißt es manchmal "Veranstaltungskorb" statt "Warenkorb".


    Für mich sieht es so aus, als ob Sie beim Text "Weiter einkaufen" einen Zeilenumbruch zwischen "Weiter" und "einkaufen" eingefügt haben.


    Diesen Zeilenumbruch sollten Sie bitte entfernen.


    (Anschließend ggf. alles nochmals neu veröffentlichen).

  • Auch bei "Die Veranstaltung konnte nicht in Ihren Veranstaltungskorb gelegt werden" ist eventuell ein Zeilenumbruch mit drin, der raus sollte.


    Und an ggf. weiteren Stellen.


    Wir können das zukünftig vermutlich besser handeln; aktuell sollten keine Zeilenumbrüche in Shop-Texten enthalten sein, die im JavaScript verwendet werden.


    (Ping an Stefan S)

  • Danke für die Mühe.

    Das war mit schon bei der Bearbeitung der Texte aufgefallen, dass zum WarenkorbWeiter Einkaufen zusammen geschrieben ist, weshalb ich das vorsichtshalber nicht geändert habe. Will sagen das kam so aus dem Default Setup. Habe das aber jetzt angepasst, also mit Leerzeichen versehen. Auch alle anderen Texte mit Zeilenumbrüchen wie Fehler! Zeilenumbruch Text ... waren schon so angelegt. - Meinen Sie dass ich das ändern muss?

    Nach der Änderung bei "zum WarenkorbWeiter Einkaufen"erhielt ich die Meldung "Nicht abgeschlossene Zeichnfolgenkonstante" Meldung und Quelltext (Dateiendung von html nach txt geändert) hänge ich an.

    Bei der Untersuchung des Quelltextes ist mir aufgefallen, das in dem Form auf der Seite Artikeldetail das den Warenkorb aufruft bei der action lediglich warenkorb.php als Parameter übergeben wird, an anderen stellen wird die komplette Domain in der action eingetragen. Kann es daran liegen und wo könnte das eingestellt werden?

    Das Projekt wurde nochmals komplett veröffentlicht leider ohne Erfolg.

    Ich freue mich über weitere Tipps.

  • Sorry, aber die vorgeschlagene Lösung führt nicht zum Erfolg.

    Im Anhang die Screenshots von den zurück gesetzten Texten, nur um sicher zu gehen, dass ich die richtigen Texte zurück gesetzt habe.

    Die Meldung zur "Nicht abgeschlossene Zeichnfolgenkonstante" wird ebenfalls weiter angezeigt.

    Danke für eine weitere Unterstützung.

  • Wie haben uns dafür entschieden alle Texte zurück zu setzen. Der Test war nun positiv. Wir werden nun die Texte Rubrik für Rubrik ändern. Ggf. an dieser Stelle Rückmeldung sollten wir herausfinden an welchem Text es liegen sollte.

  • Danke für die Unterstützung. Ja ist natürlich nicht so praktisch wenn wir die Texte nicht ändern können aber muss halt mal ein weilchen gehen. Wird das noch in einem Update für die Version 14 enthalten sein?

    Und es sind nur die 5 Texte die in Textareas bearbeitet werden.

    Rubrik Textanpassungen:

    - Text "Bestellung wird verarbeitet ..

    - Text "Bestellung erfolgreich

    - Text "Artikel Erfolgreich

    - Fehlermeldung "Artikel in Warenkorb

    Rubrik Textvorlage

    - Text "Danke