Layout und Backup geht nicht mehr

  • ich habe impressum und datenschutz erneuert und den kopfbereich geändert.

    wollte dann noch etwas im kopfbereich ändern und dan ging das layout nicht mehr.

    kann jetzt mein layout nicht mehr bearbeiten.

    kann mir jemand helfen?

    der kopfbereich siet jetzt doof aus was ich aber nicht ändearn kann.

    schaut euch das mal an.

    http://www.tierschutzverein-bernburg-ev.de

  • Bei mir sieht die Seite derzeit so aus:


    Etwas wenig Information zum Problem.
    Zeta-Link zu "Wie eine Support-Anfrage formuliert werden sollte":

    Support / Unterstützung

    Beispiel: "sieht jetzt dof aus" ist sehr variabel und wird sicher von verschiedenen Personen unterschiedlich bewertet werden

    Freundliche Grüße
    Walter
    Zeta Producer 14.3.3 und 15.4.1 Express

  • Hallo,


    mit diesen Angaben fällt es schwer zu helfen, denn wir haben keine Ahnung, was "ging das layout nicht mehr" bedeutet und sehen auch Ihren Bildschirm nicht. Hier ein paar Tipps:


    Wir helfen Ihnen gerne! Bitte helfen Sie uns Ihr Problem genau zu verstehen, indem Sie folgende Hinweise beachten:


    Wenn Sie Fehler / Probleme melden oder Fragen haben, seien Sie bitte so spezifisch wie möglich. "Funktioniert nicht" ist zum Beispiel für uns sehr schwer einzuschätzen. Wir wissen nicht, was Sie erwarten haben und was Sie getan haben, um das Erwartete zu erreichen. Es ist daher notwendig, alles genau zu beschreiben:


    1. Welche Zeta Producer Versionnutzen Sie?
    2. Welches Layoutnutzen Sie? Z.B.: "Smart Responsive" (Hilfe > Programminfo > Support-Informationen)
    3. Was möchten Sie erreichen?
    4. Wie sind Sie dazu vorgegangen? Beschreiben Sie Schritt für Schritt, welche Arbeitsschritte Sie in Zeta Producer durchgeführt haben.
    5. Welches Resultat haben Sie erwartet?
    6. Was ist stattdessen passiert?
    7. Wie ist die URLzur Website des veröffentlichten Projekts (falls vorhanden)?
    8. Falls etwas falsch aussieht, zeigen Sie uns das anhand eines Screenshotund teilen Sie uns die direkte URLder entsprechenden Seite mit.
    9. Falls Sie eine Fehlermeldung erhalten, nutzen Sie die im Fehlerdialog enthaltene Option uns den Fehler zu berichten(unten links auf den Pfeil klicken). Alternativ klicken Sie die Option "Fehlerdetails" an posten den Text hier. Nur so erhalten wir genügend Details zur Fehlermeldung.
  • System.Xml.XmlException


    -----------------


    Unerwartetes Ende der Datei bei der Syntaxanalyse von Name. Zeile 14, Position 11488.


    -----------------


    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Exception e)

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(String res, String arg)

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Int32 pos, String res, String arg)

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseQName(Boolean isQName, Int32 startOffset, Int32& colonPos)

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElement()

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElementContent()

    bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Read()

    bei System.Xml.XmlLoader.LoadNode(Boolean skipOverWhitespace)

    bei System.Xml.XmlLoader.LoadDocSequence(XmlDocument parentDoc)

    bei System.Xml.XmlLoader.Load(XmlDocument doc, XmlReader reader, Boolean preserveWhitespace)

    bei System.Xml.XmlDocument.Load(XmlReader reader)

    bei System.Xml.XmlDocument.Load(String filename)

    bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.mergeSnapshotIntoTemplate(String snapShotXmlFilePath, String templateXmlFilePath)

    bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.OverwriteLayoutWithSnapShot(String filePath)

    bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.OverwriteLayoutWithSnapShot(LayoutSnapshot snapshot)

    bei ZetaProducer.Main.UI.LayoutDesigner.Main.LayoutEditingTemporaryContext.Create()

    bei ZetaProducer.Main.UI.LayoutDesigner.Main.LayoutDesignerMainForm.DesignerMainForm_Load(Object sender, EventArgs e)

    bei System.EventHandler.Invoke(Object sender, EventArgs e)

    bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)

    bei DevExpress.XtraEditors.XtraForm.OnLoad(EventArgs e)

    bei ZetaProducerExtendedControlsLibrary.Skinning.CustomForm.MyXtraForm.OnLoad(EventArgs e)

    bei ZetaProducerExtendedControlsLibrary.General.Base.DevExpressXtraFormBase.OnLoad(EventArgs e)

    bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()

    bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)

    bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()

    bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)

    bei DevExpress.XtraEditors.XtraForm.WndProc(Message& msg)

    bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)

    bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


    XmlException

    {

    LineNumber=14,

    LinePosition=11488,

    SourceUri="file:///D:/Frank/Documents/Zeta Producer 11/Projects/TSV-Bernburg und Umgebung e.V-062/Variants/Personal/Automatisch gespeichert.xml",

    Message="Unerwartetes Ende der Datei bei der Syntaxanalyse von Name. Zeile 14, Position 11488.",

    Data=

    [

    ]

    ,

    InnerException=null,

    TargetSite=RuntimeMethodInfo: Throw,

    StackTrace=" bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Exception e)\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(String res, String arg)\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Int32 pos, String res, String arg)\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseQName(Boolean isQName, Int32 startOffset, Int32& colonPos)\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElement()\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseElementContent()\\r\\n bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Read()\\r\\n bei System.Xml.XmlLoader.LoadNode(Boolean skipOverWhitespace)\\r\\n bei System.Xml.XmlLoader.LoadDocSequence(XmlDocument parentDoc)\\r\\n bei System.Xml.XmlLoader.Load(XmlDocument doc, XmlReader reader, Boolean preserveWhitespace)\\r\\n bei System.Xml.XmlDocument.Load(XmlReader reader)\\r\\n bei System.Xml.XmlDocument.Load(String filename)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.mergeSnapshotIntoTemplate(String snapShotXmlFilePath, String templateXmlFilePath)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.OverwriteLayoutWithSnapShot(String filePath)\\r\\n bei ZetaProducer.RuntimeBusinessLogic.Template.Layouts.Snapshots.LayoutSnapshotController.OverwriteLayoutWithSnapShot(LayoutSnapshot snapshot)\\r\\n bei ZetaProducer.Main.UI.LayoutDesigner.Main.LayoutEditingTemporaryContext.Create()\\r\\n bei ZetaProducer.Main.UI.LayoutDesigner.Main.LayoutDesignerMainForm.DesignerMainForm_Load(Object sender, EventArgs e)\\r\\n bei System.EventHandler.Invoke(Object sender, EventArgs e)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)\\r\\n bei DevExpress.XtraEditors.XtraForm.OnLoad(EventArgs e)\\r\\n bei ZetaProducerExtendedControlsLibrary.Skinning.CustomForm.MyXtraForm.OnLoad(EventArgs e)\\r\\n bei ZetaProducerExtendedControlsLibrary.General.Base.DevExpressXtraFormBase.OnLoad(EventArgs e)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)\\r\\n bei DevExpress.XtraEditors.XtraForm.WndProc(Message& msg)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)\\r\\n bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)",

    HelpLink=null,

    Source="System.Xml"

    diese medung kommt wenn ich auf layout klicke

    selbst fehlermeldung senden geht nicht

    ich habe version 11

  • Hallo Frank,


    das Problem für die meisten hier im Forum dürfte sein, dass Ihr noch mit der Version 11 arbeitet. Die hat kaum noch jemand auf dem Rechner. Hast Du denn kein Backup, welches Du wieder einspielen kannst?

  • da kommt auch eine fehlermeldung.ich weiss nicht mehr weiter.habe mir die14 heruntergeladen.

    wollte dorthin ein backup machen.erfängt an zu konvertieren und dann kommt (unerwartetes ende der datei syntaxanalyse nama zeile 14

    position 11488.

  • Mittlerweile lief hier ja auch bereits ein Support-Ticket etc. Die Datei in der die Layout-Einstellungen gespeichert sind, war korrupt. Ich konnte das aber reparieren und habe das reparierte Projekt zurückgesandt.