Probleme nach Inline CSS einfügen kann Video Widget nicht mir ediert werden

  • Guten Tag,

    ich arbeite mit der letzten ZP Version 15.1.1. Ich habe mehrere 16:9 Videos in einer Seite eingefügt und ein 4:3 Video ist nun linksbündig, wollte es mit Inline-CSS Code zentrieren. Dies misslang infolge Codefehler und jetzt kann ich das Widget nicht mehr ansprechen, ist zwar sichtbar im Container, aber nicht mehr editierbar.

    Ich müsste den ganzen Container löschen und neu erstellen, was ich ungeschickt finde. Snapshots habe ich zwar gemacht aber etwas zuwenig um direkt zurückzugehen.
    Warum kann man Widgets nicht mehr ansprechen wenn ein Inline CSS Codefehler vorhanden ist? Vielleicht ist es auch ein Bug?

    Danke für Hilfe respektive Tipps zur Lösung.


    Besten Dank im Voraus André B.

  • Hallo zusammen


    ... Und wenn dann mittels "F8" gerettet: ... Es gibt eine neue Funktion unter "Darstellung -> Reihe -> Horizontale Spalten-Ausrichtung". Ich gehe davon aus, dass sich so das Video problemlos einmitten lässt. :thumbup:


    Einen angenehmen Wochenstart und viele Grüsse

    elch

  • Hallo Elch und Fragezeichen!
    Besten Dank für eure Tipps! Tatsächlich konnte ich den Fehler mit F8 beheben, da ich so die Reihe ansprechen Konnte. Leider kann das Video mit "zentriert" wie durch Elch per Screenshot visualisiert nicht angewendet werden. Das Widget wird nach wie vor linksbündig positioniert. Ich habe das nun so gelöst, indem ich links einen Spacer eingefügt habe welcher das Video nun zentriert.
    Die saubere Lösung wäre schon wenn dies mit Attributen "zentriert" korrekt gelöst würde.


    feedin

  • Hallo feedin ,
    hatte (!) gerade dasselbe Problem, bei Zeta 14.3.3


    Dieser Post von Mario  Widget Multimedia: Videos und Filme einbetten, .mp4 seitenmittig zentrieren, Endlosschleife?">Widget Multimedia: Videos und Filme einbetten, .mp4 seitenmittig zentrieren, Endlosschleife? hat die Lösung:


    Im Video-Widget links auf "Einstellungen" -> "Mehr" und dann bei "CSS" folgenden Code eingeben:

    text-align: center
    Bei mir erfolgreich getestet mit Mozilla, IE, Chrome und Opera.


    Liebe Grüße
    Sunny