Frage wg. Cookie-Consent

  • Hallo Zusammen,


    das Widget funktioniert soweit super. Ich hab nur eine Frage:


    Meine Frage arbeitet ausser mit Deutsch und Englisch auch mit Französisch. Lässt sich das irgendwie anpassen ?



    Mit freundlichen Grüssen

    APT GMBH
    Rolf Bitz

  • Aktuell nicht. Das Widget liegt nur in Deutsch und Englisch vor. Wenn ein Besucher die Website ansieht, der nicht Deutsch als Sprache eingestellt hat, bekommt er das Widget in Englisch angezeigt.

  • Nur zur Info: Unsere Wbsite apt-huerth.de hat eine Sprachauswahl für Deutsch, Englisch und Französich. Bei der Auswahl von Deutsch und Englisch funktioniert die Sprachumstellung des Widget einwandfrei. Wenn ich aber Französich auswähle erscheint das nachfolgende Bild:



    Links oben ist das Widget zu sehen. Wenn man darauf klickt passiert auch nichts.


    Schöne Grüsse und schöne Feiertage aus dem Rheinland.

    Rolf Bitz

  • OK, Danke. Sehe den Fehler werde das per Online-Update korrigieren. Kann aber wg. der Feiertage noch etwas dauern.

  • Hallo zusammen,


    ich schließe mich mal mit einer anderen Frage an. Bei mir läuft das Widget in allen Projekten einwandfrei, nur auf http://www.alex-feinkost.de tritt Folgendes auf:


    Das YouTube-Video läuft dort wegen Designgleichheit mit den übrigen Boxen in einer Linkbox, ich habe dort getrickst und den Quelltext zum Einbetten über die Umschaltung im Fenster auf HTML eingegeben. Auf dem PC funktioniert auch alles, also Blockieren, Freigeben im Cookie-Fenster oder in der Linkbox, aber auf dem Android-Smartphone tut sich beim Drücken auf Cookie aktivieren in der Linkbox nichts. Gibt's eine Erklärung / Lösung? Danke schon mal im voraus.


    Viele Grüße


    Gerhard

  • Das kann ich aktuell mangels Testgerät nicht nachstellen. Aber wenn Sie uns die Android-Version und den verwendeten Browser nennen, macht das vielleicht ein anderer Nutzer hier.

  • Gerhard L.   Stefan S Hallo,

    ich kann es bestätigen, weil ich es gerade mit diversen Android-Geräten ausprobiert habe. Bei Betätigung des Buttons "Cookie aktivieren" erfolgt keine Aktion, so dass kein Video angezeigt wird.

    Nur wenn man im "Cookie-Consent" selbst beim Punkt "YouTube Video" auf "An" stellt, lässt sich das Video anschauen.

    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.2.0 Business / Windows 10

  • Ich habe ein Huawei Mate 10 Pro, Android 9.1.0.306. Das Problem tritt aber nur auf der Seite alex-feinkost.de auf, wo das Video in der Linkbox läuft. Bei allen anderen Projekten lässt sich YouTube auch mit meinem Smartphone "vor Ort" entsperren, z.B. auf http://www.traube-untermuenkheim.de unter Konzerte. Dort ist Youtube per CMS eingefügt. Aber auch "normal" eingefügte YouTube-Fenster auf anderen Projekten funktionieren mit dem Mate 10 Pro problemlos.


    Einen schönen Abend noch, viele Grüße


    Gerhard

  • Hallo Gerhard,


    hier hilft eventuell ein Blick in den fertigen Quelltext:

    Code: Alex Feinkost
    1. <iframe height="315" src="https://www.youtube-nocookie.com/embed/jUDoLqaDqNs" frameborder="0" width="560" allowfullscreen="allowfullscreen" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture">
    2. </iframe>
    Code: Traube
    1. <iframe src="https://www.youtube.com/embed/i3l56J9-0Ns" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="">
    2. </iframe>

    wesentlicher Unterschied zwischen beiden Codes ist die Quelle. Bei Alex Feinkost werden die - eigentlich zu bevorzugenden - erweiterten Datenschutzeinstellungen genutzt www.youtube-nocookie.com, bei Traube wird das Video direkt von http://www.youtube.com eingebunden.


    Du solltest mal ausprobieren, ob sich der Fehler bei Verwendung der normalen Youtubeadresse bei Alex-Feinkost immer noch zeigt.


    Es ist natürlich auch immer eine Frage, was denn nun von den Programmierern erwartet werden soll. Wir haben für eigentlich alle externen Einbindungen die passenden Widgets in Zeta. Jetzt bringen diese Widgets aber auch externe Cookies mit.


    Als Lösung hierzu präsentiert Zeta ein neues Widget "Cookie-Consent", welches mit den internen Widgets (Disqus, Facebook-Kommentare, Facebook-Plugins, Google Maps, Twitter-Button, Vimeo Video, Youtube Video) sowie diversen Trackingtools (AdSense, Analytics, Tag Manager, FB-Pixel, Matomo) funktioniert, aber die Anwender nutzen trotzdem lieber ein direkt beim externen Anbieter heruntergeladenes Script. :wacko:

  • Hallo Thomas,


    danke für die Nachricht. Ich hatte die erweiterten Datenschutzeinstellungen bei YouTube früher in der Regel angehakt und auch das Video bei Alex war schon so drin, bevor ich das Cookie-Consent benutzt habe. Bei der Traube kam das Video nach dem Cookie-Consent, da habe ich den Haken weggelassen. Ich habe jetzt bei Alex mal den einfachen Quelltext von YouTube eingebettet, das ändert aber nichts daran, dass "Cookies aktivieren" auf meinem Smartphone in diesem speziellen Fall nicht funktioniert. Ist sicher auch nicht weiter schlimm, Alex hat ein iPhone, und da funktioniert es ja offensichtlich, und auf dem PC sowieso. Also alles soweit im grünen Bereich.


    Ein schönes Weihnachtsfest Euch allen und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!


    Gerhard

  • Nur zur Info: Unsere Wbsite apt-huerth.de hat eine Sprachauswahl für Deutsch, Englisch und Französich. Bei der Auswahl von Deutsch und Englisch funktioniert die Sprachumstellung des Widget einwandfrei. Wenn ich aber Französich auswähle erscheint das nachfolgende Bild:

    Online-Update, das diesen Fehler behebt ist raus. Bitte frühestens ab 9:30 mal auf "Extras > Updates suchen" klicken und nachdem Inhalte geladen wurden, die Tasten STRG-SHIFT-T drücken, dann veröffentlichen.