Ansicht im iPad nach Aufruf der Seite immer leicht vergrößert

  • Hallo,


    die Ansicht im iPad oder iPhone ist bei Neuaufruf einer Seite immer ein bisschen zu groß / zu nah dran, d.h. der äußere Bereich der Seite ist nicht zu sehen. Erst wenn man die Seite ein bisschen "zusammenwischt" rutscht sie in die volle Ansicht hinein. Ich weiß nicht, ob das layout-abhängig ist. Ich habe es mit mehreren Layouts beobachtet, die ich ausprobiert habe. Ich bin jetzt bei Smart responsive gelandet und da ist es definitiv so.
    Gibt es die Möglichkeit, das zu ändern? Kann ich da etwas anders einstellen o.ä.?


    Vielen Dank im voraus für die Hilfe und viele Grüße
    EBKS

  • Hallo,


    da müssten Sie uns die URL zu der Seite geben auf der es sich so verhält.

  • Hallo,


    da müssten Sie bei dem Layout in den Layout-Einstellungen unter "Allgemein > Breite (Pixel)" einen kleineren Wert eingeben. Zum Beispiel 960, dann sollte es passen.

  • Guten Abend,
    habe ich gemacht. Beim iPhone klappt es jetzt, beim iPad nur, wenn man die Leseliste nicht geöffnet hat oder gar öffnet. Das Phänomen tritt übrigens auch bei der Zeta-Seite auf. Andere Seiten, die ich wahllos aufgerufen habe, erscheinen gleich in der richtigen Größe. Woran könnte das liegen?
    Viele Grüße, EBKS

  • Hallo,


    ich habe das an den Entwickler des Layout weiter gegeben. Er wird das ggf. per Layout-Online-Update beheben.

  • Hallo, vielen Dank.
    Wird man das upgedatete Layout auch nutzen können, wenn man in der Optik jede Menge Anpassungen vorgenommen hat?
    Viele Grüße
    EBKS

  • Hallo,


    solange du deine Anpassungen nur im Layouteditor oder in der Abteilung "Eigenes CSS" im ZP eingebunden hast, profitierst du von einem Layoutupdate.
    Wenn du aber das Layout kopiert hast (Entwicklerbereich) dann nicht mehr.

  • Vielen Dank Jochen.


    Wenn das Layout Smart Responsive sowieso überarbeitet werden sollte erlaube ich mir, noch diese Beobachtungen mitzuteilen:

    • Gibt es eine Erklärung dafür, warum in diesem Layout die Topline in der Mobilansicht höher wird? Kann man das beeinflussen?


    • Der News-Bereich lässt sich in der Mobil-/Schmalansicht ja aufklappen. Sobald man das aber getan hat und das Browserfenster wieder breit einstellt (was beim Desktop-Computer ja möglich ist), wird der News-Bereich nicht mehr am Seitenrand dargestellt. Hat man in der schmalen Ansicht den Newsbereich nicht aufgeklappt, kommt er in der breiteren Ansicht wie erwartet dazu, sobald genug Platz da ist.

    Beides finde ich nicht gravierend, weil man normalerweise ja entweder schmal oder breit arbeitet und nicht hin und her schiebt. Aber bei Besuchern, die genauer hinschauen, fällt das auf.


    Viele Grüße
    EBKS

  • Hallo,
    wie erfährt man, ob die oben besprochenen Korrekturen in einem Layout umgesetzt wurden? Kommen automatisch Benachrichtigungen?
    Danke nochmals und viele Grüße
    EBKS

  • Heute kam ein Update zu unserem Layout. Danke - einerseits. Andererseits scheint es jetzt verschlimmbessert: Wenn ich in der Vorschau am Desktop auf schmal stelle (also quasi Smartphone-Breite) lassen sich weder Menü noch Newsbereich aufklappen. Was tun???
    Viele Grüße, EBKS

  • Uff, ja, Danke für die wieder einmal sehr schnelle Hilfe. Das Layout ist wieder da.


    In diesem Zusammenhang möchte ich gerne noch einmal auf meinen Beitrag vom 20.5.15 zurückkommen (s.o.).


    "... Layout Smart Responsive[...]: Gibt es eine Erklärung dafür, warum in diesem Layout die Topline in der Mobilansicht höher wird? Kann man das beeinflussen?"


    Das ist immer noch so.


    (Da die Nachricht als zu lang gemeldet wurde kommt die Fortstetzung im nächsten Beitrag.)

  • (Fortsetzung:)


    "Der News-Bereich lässt sich in der Mobil-/Schmalansicht ja aufklappen. Sobald man das aber getan hat und das Browserfenster wieder breit einstellt (was beim Desktop-Computer ja möglich ist), wird der News-Bereich nicht mehr am Seitenrand dargestellt. Hat man in der schmalen Ansicht den Newsbereich nicht aufgeklappt, kommt er in der breiteren Ansicht wie erwartet dazu, sobald genug Platz da ist."


    Mit dem News-Bereich verhält sich das jetzt so wie es soll. Danke!


    Allerdings bleibt nun der Menü-Bereich aufgeklappt stehen, wenn er in der Smartphone-Breite aufgeklappt wurde, das Browser-Fenster dann aber breit gezogen wird. Ab einer gewissen Breite verschwindet dann auch das Menü-Icon, so dass man den Bereich gar nicht mehr zuklappen kann:


    Wenn es da Korrekturen geben sollte, die ich nicht bemerkt habe, wäre ich dankbar für Tips, wo ich was einstellen muss.
    Viele Grüße, EBKS

  • Hallo,


    am Layout "Smart Responsive" arbeite ich aktuell. Hier wird es bald ein Layout-Update geben. Die Darstellungsprobleme mit dem News- und Menü-Bereich in der mobilen Ansicht, sollten dann nicht mehr auftreten.

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Vielen Dank. Ich dachte nur, weil es gerade ein Update des Layouts gab, dass die Arbeiten eventuell schon abgeschlossen wären.
    Übrigens macht die Arbeit mit ZP wirklich Spaß. Man kann so Vieles so schnell umsetzen. Es kommt immer ästhetisch raus und funktioniert gut. Wenn ich oben Anmerkungen habe, dann ist das Jammern auf sehr hohem Niveau. Und das erlaube ich mir nur, weil ich den Eindruck habe, dass man bei Zeta um 200% Perfektion bemüht ist. Auch der Support sucht seinesgleichen in der Branche. Auch dafür herzlichen Dank.
    Viele Grüße, EBKS