Adventskalender selbst gebaut

  • Hallo Community,


    falls Ihr auch noch einen Adventskalender in Eure Seite pfriemeln wollt, nachfolgend eine Bastelanleitung:


    Material:
    - 24 Tagesbilder (eigene oder lizenzfrei)
    - 24 Kalendersprüche
    - 1 "Erwischt"-Bild für Schummler + Text
    - 1 Hintergrundbild für 24 Kalendertüren
    - 1 Widget "Carousel" Zeta Producer 13.0 oder höher
    - 1 PHP-Script (herzlichen Dank an @sseiz)


    Wir fangen an mit dem Hintergrundbild für die Türen. Da im Carousel die Bilder direkt aneinander kleben, behelfe ich mich mit einem optischen Trick, um die einzelnen Türchen zu trennen. Hierfür nutze ich Irfanview. Ich lege dort ein neues Bild an mit den Maßen 100 x 100 Pixel mit der für die Tür gewünschten Hintergrundfarbe. Als nächstes füge ich einen Effektrahmen als Türrahmen zu. Um diesen Herum kommt dann noch ein einfacher Farbrahmen in der Farbe des Seitenhintergrundes (bei mir der Einfachheit halber weiß). Mein Hintergrundbild habe ich hier mal mit hochgeladen.


    Für den Kalender benötigen wir 25 Seiten namens "00.php" bis "24.php", die in einem separaten Ordner "/advent" oder "/weihnachten" (Ordnername ist egal) gespeichert werden. Die Seite "01.php" bis "24.php" sind unsere Tagesblätter, die jeweils mit einem Spruch und einem Bild versehen werden, die "00.php" ist unsere Fehlerseite, falls jemand schummeln möchte. Zur Schummelkontrolle kommt das PHP-Script von @sseiz zur Anwendung, welches auf jeder Seite eingefügt wird:

    Hier müsst Ihr lediglich in Zeile 8 noch Eure Domain und Euer Verzeichnis anpassen. Das Script bewirkt, dass beispielsweise die Seite 02 erst ab dem 2. Dezember geöffnet werden kann, vorher wird der Seitenaufruf auf die Seite 00 umgeleitet.


    Den Kalender selbst machen wir mit einem "Carousel". Wir brauchen 24 Türchen als Bilder. Als Bild wählen wir jeweils das zuvor in Irfanview erstellte Hintergundbild aus und verlinke das erste Bild mit der 01.php. Als Test geben wir "Dezember" und einer neuen Zeile "1" ein. Das wiederholen wir insgesamt 24 mal.
    Bei den Optionen für das Carousel ändern wir
    - "Automatisch abspielen" auf 3 Sekunden
    - Text-Option-Position auf "Mitte"
    - Bild-Option- Breite / Höhe / Mindestbreite jeweils auf 90 pixel sowie maximal anzeigen 10 Bilder.


    Dieses Carousel können wir dann auf allen Tagesseiten unterhalb des Bildes / Kalenderspruchs sowie ab 26.11.2016 (Sonnabend vor dem ersten Advent) auch auf der Startseite einfügen.


    Zum Schluss noch veröffentlichen und fertig.


    Eine Vorschau findet Ihr unter https://www.hanabi-pirna.de/weihnachten/index.html

  • Nur zur Erinnerung,


    auch dieses Jahr gibt es wieder einen Adventskalender, diesmal mehr als Jahresrückblick gestaltet.


    Hinweis beim Nachbauen: Durch das PHP-Script wird (zumindest bei mir) die Tagesseite innerhalb des Producers ohne Seitenformatierung angezeigt. Ein Wechsel des Systemdatums auf den 24. Dezember schafft Abhilfe.

  • Hanabi Hallo, habe ich da etwas falsch verstanden/gemacht?


    Möglicherweise ist der Link aus dem Beitrag von 2016 ja nicht mehr aktiv?



    Beste Grüße
    Jörg




    ---
    Ich nutze Zeta Producer 15.0.1.0 Business

  • Hi!


    Ich habe leider Folgendes Problem bei der 00.php, woran liegt das? :(


    Parse error: syntax error, unexpected ''; ' (T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING) in /homepages/11/d621274023/htdocs/dlrg/weihnachten/00.php on line 3


    Gruß Chris

  • Moin Thomas!


    Stimmt, denkfehler... war es aber leider trotzdem nicht, habe das Script jetzt auf die 01.php gelegt, selber fehler.


    Parse error: syntax error, unexpected ''; ' (T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING) in /homepages/11/d621274023/htdocs/dlrg/weihnachten/01.php on line 3


    :(

  • Hallo Chris,


    kommt der Fehler bereits in Zeta oder erst auf der Homepage? Ich habe eben gerade in unseren Kalender unter https://www.hanabi-pirna.de/weihnachten/index.html geschaut, da funktioniert alles. Falls der Fehler erst auf der Homepage kommt, poste mal bitte einen Link.


    Der Fehler "T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING" tritt unter anderem dann auf, wenn im Quelltext ein String mit doppeltem Anführungszeichen eingeleitet wird, am Ende aber nur ein einfaches Anführungszeichen oder auch 2 hintereinander folgende einzelne Anführungszeichen gesetzt sind.


    Poste mal bitte den von Dir verwendeten Code, ich teste den auf unserer Seite.

  • Heute ist echt nicht mein Tag, lesen ist heute scheinbar nicht mein bestes Hobby.


    Ich habe eine php datei erstellt, ohne Überhaupt ZETA (ich bin quasi kein Zeta Benutzer, bin nur auf der suche nach einem Guten Adventskalender gewesen..) zu benutzen,........ macht Sinn das es nicht geht? ;-)


    Sorry für die Störung..

  • Nachtrag und Hinweis für alle sonstigen Sucher nach einem Script für einen Adventskalender:

    Das Skript von Stefan S ist ein reiner "Lügendetektor". Es soll lediglich verhindern, dass eine Seite (Türchen) geöffnet wird, die noch nicht erreicht ist.