Google Search Console einbinden

  • Hallo zusammen,

    muss die html Bestätigungsseite, die ich von Google für Search Console erhalte an der gleichen Stelle wie der Google Analytics Tracking Code eingebunden werden, oder ist da im Producer eine andere Platzierung vorgesehen?

    Im Handbuch finde ich lediglich Informationen zur Analytics Einbindung.

    Mir würde es auch schon weiter helfen, wenn mir Jemand erklärt wie ich den "head" Bereich aufrufen kann.

  • Hallo,


    die Bestätigungsseite müssen Sie ins Root-Verzeichnis der Website auf dem Webserver kopieren. Dazu benötigen Sie ein externes FTP-Programm, wie beispielsweise FileZilla. Siehe https://www.zeta-producer.com/de/tools.html#a8934


    Den Bestätigungscode, welcher in den <head> der Seite eingefügt werden muss, können Sie über das Attribut "additional_meta" einfügen. Siehe auch https://docs.zeta-producer.com/attribute.html

    Freundliche Grüße
    Steffen T. (Zeta Producer-Support)

  • Hallo Steffen,

    ich hab jetzt die Variante über das Attribut versucht und bekomme eine Fehlermeldung von Google. s. Screenshots

    Wenn ich das richtig erkenne, sollte es laut Quelltext an der richtigen Stelle erscheinen. Was hab ich falsch gemacht?

    Zusätzlich habe ich ein Problem mit dem veröffentlichen der Seite. Der Header erscheint mal wieder nicht und ich weiß nicht woran es liegt?

    Vor dem Veröffentlichen habe ich erweitert---> Website erstellen betätigt, damit ZP die letzten Änderungen übernimmt.

    Danach Website Veröffentlichen.

    Nach dem ersten Fehlversuch (Seite erscheint komplett, jedoch ohne den Header), hab ich es nochmal versucht über Erweitert---> alle Seiten erstellen und danach veröffentlicht, wieder ohne Erfolg. Der Header bleibt verschollen, obwohl er in Offline-Modus da ist. Ich benutze das Widget Slider als Header, wegen dem Ken Burns Effekt.

    Könnt Ihr mal einen Blick darauf werfen? Die Seite findet Ihr unter: www.architekt-duerrwang.de

  • Hallo Ray,


    zunächst zur HTML-Datei zur Google-Bestätigung:

    Lade diese in der Search-Console runter, gehe dann in Zeta auf "Erweitert" -"Dateien" -"Importieren". Suche dann im Download-Ordner die entsprechende Datei. Im nächsten Schritt gehe auf "Datei kopieren". Markiere dann in der Liste die Datei und gehe auf "Eigenschaften". Bei "Ausgabe" machst Du ein Häkchen rein bei "an einem anderen Ort veröffentlichen und trägst in das darunterliegende Feld nur einen / ein. Mit "OK" bestätigen und dann veröffentlichen. Damit wird die HTML-Datei in das Root-Verzeichnis übertragen. Wenn in der Search-Console dann die Bestätigung über HTML-Datei funktioniert hat, entferne bitte den Eintrag unter "additional_meta".


    zum Header:


    ich habe die Seite eben mal in Edge aufgerufen, dort erscheint der Header als schwarze Fläche. In Chrome ist der Header nicht zu sehen, sondern nur zwei Zeichen oben links. Im IE wiederum wird wieder viel Platz gelassen für den Header, während er im Firefox nicht erscheint. Auf dem Foto 3 von Dir sind mehrere Einträge, die mich zunächst einmal stutzig machen, muss ich mir dann noch mal genauer ansehen unter Zeta 14.

  • Nachtrag: Solange irgendetwas im Projekt nicht richtig funktioniert, gehe mal in Zeta auf "Erweitert" -"erweiterte Einstellungen" und dann auf "Kodierung" und entferne das Häkchen bei "HTML-Code optimieren" und "HTML-Dateien komprimieren". Danach neu veröffentlichen. Durch Abwahl dieser beiden Funktionen verbessert sich die Lesbarkeit des Quelltextes ganz erheblich.

  • unmittelbar hinter <head> hast Du den Eintrag <meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE/edge" />

    im Standardlayout ist dieser Eintrag nicht enthalten, hast Du diesen manuell eingefügt? Wenn ja, entferne diesen mal probehalber.

  • Hallo Thomas,

    ich habe den Eintrag hinter head nicht manuell eingefügt, werde ihn aber mal versuchsweise entfernen. Und bevor ich jetzt nochmal neu hochlade, versuch ich es mit der HTML Variante. Die Häkchen bei Kodierung habe ich auch entfernt.... mal schauen...

  • so, das mit dem Anmelden hat geklappt. Danke Thomas

    Mit dem Rest, wird mir morgen hoffentlich jemand vom Support weiter helfen können.

    Ich weiß auch nicht was da los ist... hab grad nur Schwierigkeiten mit der Seite...Header, bzw. Slider nicht da, dann funktioniert das Kontaktformular nicht...aber dazu eröffne ich ein neues Thema, sonst gibts hier Reizüberflutung ;)


    Vielen Dank für Deine Hilfe

  • Hallo Ray,


    mir fallen zu deinem Header/Slider Problem 2 Sachen auf:


    1: Die 3 Bilder befinden sich nicht auf deinem Webserver, und können daher auch nicht angezeigt werden.

    Siehe z.B. hier:https://www.architekt-duerrwan…rchitektur-1-1280x600.jpg


    Da am besten mal Website erstellen und veröffentlichen (jeweils komplett) durchführen lassen.


    2: Hast du einen Aufruf im Script auf: http://zella.de/code/bilder/300x200/bgimg.jpg der da glaube ich nichts zu suchen hat,

    und auf einer Seite mit https auch zu Problemen führen kann.


    Das mal kontrollieren und ggf. korrigieren.


    P.S. Das im Post 6 erwähnte, ist schon richtig so.

    Also dieser Eintrag ist auch so im Standardlayout vorhanden.

    (Wird halt im ZP internen Quelltext so angezeigt, wie auf deinem Bild 3 zu sehen).

    Brauchst dich da also nicht auf die Suche begeben.

  • Hallo lurano was sollen uns diese kommentieren Textstellen sagen? Das ist für uns absolut nicht ersichtlich und kostet uns ggf. unnötig Zeit.


    Ich spreche von den folgenden beiden Beiträgen: #12 und #13

  • es tut mir leid, ich habe nicht gesehen, dass Beitrag Nr.1 gesendet wurde....


    Ich habe mich gestern mich bei Google Search Konsole angemeldet und nach Anleitung von Hanabi die gesendete Datei eingebunden.


    Heute früh wollte ich es für die Domain machen, welche umgeleitet wird.

    Das hat nicht geklappt, deshalb habe ich den Beitrag kommentiert und nachgefragt.


    Daraufhin bekam ich die Meldung, dass dieser Beitrag zu alt ist und ich dachte meine Frage wurde nicht gesendet.


    Ich habe dann über den Support von easyname die Datei von Google eingebunden.


    Der Beitrag kann somit gelöscht werden.


    Heute Nachmittag habe ich dann die zweite Frage gestellt, ohne zu sehen, dass Beitrag Nr. 1 dort auch steht...


    Wie gesagt, es tut mir leid.

    Ich bin nicht sehr erfahren beim Schreiben in Foren.


    Löscht einfach beide Beiträge


    Gruß Lucia

  • Ok, kein Problem. Wir könnten halt außer dem Zitat keine Frage sehen. Wenn additional_meta leer ist, dann mus/kann da natürlich auch nichts gelöscht werden. Da Attribute hierarchisch sind, sollten Sie halt auch sicherstellen, das sie das Attribut an der richtigen Stelle geöffnet haben. Am besten mal im Handbuch in Attribute einlesen.