Seite versucht erst das normale Menue zu öffnen und wechselt dann in den Handymodus. Daher deutliche Verzögerung.

  • @Mario oder @elch


    Hallo zusammen,


    ich hatte das Thema schon gepostet und Thomas (Hannibal) meinte, dass Ihr eine Idee hättet, mittels CSS zu erzwingen, dass diese Seite sofort in den Mobilmodus geht und nicht erst versucht sich normal zu öffnen. Ich verwende Zeta Producer 15, Version: 15.4.0.0, Versionsname: Business, Projektvorlage: Flat Responsive - Slate.


    Das hört sich für mich kompliziert an einzupflegen, aber vielleicht könnt Ihr mir helfen? Die Seite heisst: http://www.airvi.de


    Vielen Dank im Voraus.

    Günter

  • Hallo albis

    Da ich hier direkt angesprochen werde: Vielen Dank für das Vertrauen... Aber... :)

    • Das, bzw. Dein "mobiles Menü" erscheint bei mir sofort und ohne irgend ein Flackern. Dies kann natürlich daran liegen, dass ich bezüglich Internetgeschwindigkeit hier in meiner (physischen) Gegend ein bisschen verwöhnt bin (zurzeit 300 Mbits/s - und 1 Gbits/s wäre möglich).
    • Das Menü wird allgemein mittels "CSS" und "jQuery-Script" gesteuert. Und hier ist bei mir so ziemlich "Ende der Fahnenstange". Da wage ich mich nicht wirklich ran. Wenn ich 'was kaputt mache, dann lieber bei mir selber... Und kann dies dann auch irgendwie retten :)

    Ich bitte um Dein Verständnis.

    Gute Tage und viele Grüsse

    elch

  • Hallo Günter,

    zum angesprochenen Problem kann ich zunächst wenig beitragen. Festzuhalten bleibt aber, dass die deutsche Seite, wie von Dir beschrieben, bei mir kurzzeitig das Hauptmenü einblendet und dann erst in den mobilen Modus verfällt. Folge ich dem grün hinterlegten Link für die CH-Edition, wird mir das mobile Menü erst angezeigt, wenn ich kurzzeitig nach unten scrolle.


    Soweit ich das überblicke, sieht das verwendete Layout von Hause auch keine Einstellung vor, das mobile Menü in der Desktop-Ansicht einzublenden.


    Vielleicht wäre es somit doch sinnvoller, das Menü zu überarbeiten, sprich zu kürzen.


    Meine Ideen:


    Kontakt, Datenschutz und Impressum würde ich aus dem Menü entfernen, da ein Zugriff auf diese Seiten ja bereits im Footer gegeben ist.


    „Startseite“ > „Start“


    „Über AIRVI und über uns“ > „AIRVI“ (Hauptmenü) und das „Über uns“ in den Footer


    „Sauerstoff …“ > „Sauerstoff“ oder „O2“

    "Das Vegetative Nervensystem (VNS)“ > „Vegetatives Nervensystem“

    „testen – mieten -kaufen“ > „Testen/kaufen“ (Mieten ist ja derzeit ohnehin nicht möglich.)


    Usw.


    Vielleicht lässt sich mit diesen Reduzierungen ein ansprechendes ein- oder zweizeiliges Hauptmenü für die Desktop-Ansicht generieren.


    Viele Grüße


    Tom

  • Ich kann da meinen beiden Vorrednern nur beipflichten.


    Wenn du den Rat von Tom nicht annehmen möchtest sehe ich da nur 4 Möglichkeiten.

    1. So lassen wie es ist.
    2. Layout "Bella Responsive" nutzen, dieses hat von Haus aus nur das "Mobile Menü".
    3. "Seitentyp Leer" nutzen und das Widget "Navigationsmenü" nutzen, dieses lässt sich ebenfalls so Einstellen das nur das "Mobile Menü" genutzt wird.
    4. "Seitentyp Leer" nutzen und das externe Widget "Sliding Hauptmenü" nutzen, dieses lässt sich auch so einstellen das es sofort eingeblendet wird.
  • Ich vermute, die Verzögerungen auf Ihrer Seite werden eher von den vielen Animationen auf der Startseite verursacht. Bei anderen Ihrer Seiten, die keine Animationen beinhalten, ist das Ladeverhalten nämlich ein anderes. Ich würde zunächst also erstmal alle Animations-Einstellungen für Reihen auf der Startseite wieder entfernen und mal schauen, wie es sich dann verhält.

  • Hallo Elch, Mario und Tom,


    vielen Dank für eure Unterstützung. :thumbup:


    Ich habe die Navigations soweit verkürzt, wie ich es noch verantworten konnte und unser User trotzdem noch etwas damit anfangen können. Datenschutz usw. habe ich rausgenommen. Aber es hat leider nichts gebracht.


    Das Template zu ändern möchte ich eigentlich nicht, da kommt immer noch eine Menge an Layoutdingen auf einen zu. Das mit dem Seitenlayout leer usw., da traue ich mich nicht so richtig ran.


    Hallo Stefan,

    die Videos usw. hatte ich auch schon probeweise rausgenommen. Hat aber auch nichts gebracht. Ich denke aber auch, dass solche Dinge eine Webseite schon stemmen muss.


    Ich muss wohl oder übel das so lassen, auch wenn es nicht besonders professionell ist. ;(

    Vielleicht hat aber auch noch jemand eine Idee? :saint:<3


    Allen alles Gute und herzliche Grüsse

    Günter

  • Hallo Stefan,

    die Videos usw. hatte ich auch schon probeweise rausgenommen. Hat aber auch nichts gebracht. Ich denke aber auch, dass solche Dinge eine Webseite schon stemmen muss.

    da haben Sie mich falsch verstanden. Ich sprach nicht von Videos etc, sondern von in Zeta Producer animierten Artikeln/Reihen. Auf der Startseite wischen einige Artikel/Reihen von der Seite aus rein. Das ist vor allem beim 1. Artikel suboptimal, weil der Benutzer als Erstes nur eine leere Seite sieht, bis die Animation dann endlich den Artikel reingewischt hat…